Programm

Samstag, 14. Oktober 2017 20:30

TINE EISBACH (voc)

feat.

Martin Sasse (p) & Henning Gailing ( bs)

Das Trio präsentiert Jazzstandards von Jerome Kern, Ray Henderson, Michel Legrand,  Bernstein und mehr...... Vom Swing bis zu gefühlvollen Balladen.......

Tine Eisbach (Menden) ist seit über 20 Jahren ein fester Bestandteil der Musikszene.

Ihr großer Range ermöglicht ihr Auftritte in sämtlichen Genre.

2011 began sie sich professionell mit Jazz zu beschäftigen und studierte bei namhaften Dozenten wie Silvia Droste, Matthias Nadolny,  Andre Nendza, Elke Reiff,  Marc Secara und Martin Sasse. Ihre kraftvolle dynamische Stimme und ihre große Emotionalität und Leidenschaft lässt jeden Song zu etwas Besonderen werden. Im Januar diesen Jahres nahm sie ihre erste Jazz CD: "The sunny side of MY life "mit Martin Sasse und Henning Gailing auf.

Martin Sasse (Köln) ist seit über 25 Jahren einer der gefragtesten Jazzpianisten Deutschlands. Seine CD-Veröffentlichungen bekommen seit Jahren weltweit beste Kritiken. Zahlreiche Clubtourneen, Festivalauftritte, TV- und Rundfunkproduktionen gehören zu seiner Biographie. Ein großer Sound, bodenständiger Groove und melodiöses Solospiel charakterisieren den in der Szene sehr gefragten Kölner Bassisten Henning Gailing .In Live- und Studiosituationen arbeitete er  mit bekannten amerikanischen und europäischen Musikern.

Eintritt | Tickets | Reservierung

Vorverkauf: 9 € zzgl. VVK Gebühren

Abendkasse: 13

 

Information

 
Teilen auf FacebookTeilen auf TwitterTeilen auf Google Plus

Benutzeranmeldung